· 

Heiraten im Standesamt Neukölln

Ihr überlegt gerade in welchem Standesamt ihr euch trauen lassen sollt? Am praktischsten ist natürlich immer das Standesamt in der Nähe. Wenn ihr in Neukölln und Umgebung wohnt ist das Standesamt Neukölln wahrscheinlich eure erste Anlaufstelle.

 

Vor einiger Zeit durfte ich die Trauung von M & S im Standesamt Neukölln fotografieren und möchte euch in diesem Beitrag ein wenig davon erzählen und natürlich ganz viele Fotos zeigen. Von mir bekommt ihr hier einen kleinen Blick hinter die Kulissen.

Das Standesamt in der Blaschkoallee

Als berliner Hochzeitsfotografin habe ich schon einige Standesämter von innen (und natürlich auch von außen) sehen dürfen. Sonst besucht man diese ja eher seltener, außer man heiratet.

Jedes Standesamt hat seine ganz eigene Geschichte und Atmosphäre. Als Zehlendorferin liebe ich das Standesamt in Zehlendorf, da es direkt bei mir nebenan ist. Für meine vielen tollen Brautpaare fahre ich aber durch ganz Berlin, um sie in ihren liebsten Standesämtern zu fotografieren.

 

Das Standesamt Neukölln sieht schon von außen ziemlich beeindruckend aus. Mir gefällt die Bauweise aus Backstein und die kleinen Türmchen. Auf mich macht es einen majestätischen Eindruck. Lasst uns als nächstes einen Blick nach innen werden.

Heiraten im Standesamt Berlin Neukölln, Anja Menzel Fotografie
Blick aus dem Standesamt Berlin Neukölln, Anja Menzel Fotografie

Der Trausaal

Das Standesamt Neukölln in der Blaschkoallee 32 verfügt über zwei Trausäle. Ich habe bisher nur den „modernen“ Trausaal sehen dürfen. Es gibt aber noch einen zweiten der fast wie eine Kapelle aussieht und wirklich wunderschön ist. Beide Trausäle sind aber definitiv stilvoll eingerichtet und bieten ein tolles Motiv für Hochzeitsfotos.

 

Bei der Trauung von M & S haben die beiden im Vorfeld ein Lied ausgewählt, das gespielt werden sollte, wenn die Braut den Saal gemeinsam mit ihrem Vater betritt, während ihr Bräutigam auf sie wartet. Die Gäste hatten im Trausaal ausreichend Platz und einen guten Blick auf das Brautpaar. Es war sogar genügend Platz, dass die beiden Kinder des Brautpaares links und rechts neben ihren Eltern ganz vorne sitzen konnten.

Manche Trausäle sind sehr klein und eher eng. Im Standesamt Neukölln gibt es genügend Platz für alle Gäste.

Heiraten im Standesamt Neukölln, Bezirksamt Neukölln
Heiraten im Standesamt Neukölln, Bezirksamt Neukölln
Trauung Standesamt Neukölln
Wartesaal Standesamt Neukölln, Bezirksamt Neukölln
Heiraten im Standesamt Neukölln
Heiraten im Standesamt Neukölln
Wartesaal im Standesamt Neukölln, Bezirksamt Neukölln
Heiraten im Standesamt Neukölln
Heiraten im Standesamt Neukölln

Die Mitarbeiterin, die vor der Trauung die letzten persönlichen Daten des Brautpaares notiert hat und der Standesbeamte, der die Trauung durchführte, waren beide sehr freundlich und haben tolle Arbeit geleistet.

Ich höre während des Fotografierens natürlich immer zu und habe leider schon oft Reden von Standesbeamten und Standesbeamtinnen gehört, die nur so runtergerattert wurden und überhaupt nicht persönlich waren.

Im Standesamt Neukölln hat der Standesbeamte wirklich schöne Worte für das Brautpaar gewählt und die Trauung für die gesamte Hochzeitsgesellschaft spannend und angenehmen gestaltet.

 

Was mir besonders gut in diesem Standesamt gefallen hat, war, dass ich genügend Platz hatte, um mich frei zu bewegen und das Paar und seine Gäste aus allen Winkeln und Perspektiven zu fotografieren.

Standesamt Neukölln
Standesamt Neukölln

Paar und Gruppenfotos im Park am Standesamt Neukölln

Heiraten im Standesamt Neukölln, Anja Menzel

Nach der Trauung ging es für das Brautpaar und seine Gäste in einen nahe gelegenen Park, um noch ein paar Gruppenfotos zu machen.

Direkt beim Ausgang des Standesamtes habe ich noch den Auszug des Paares fotografiert, während die Gäste Spalier gestanden haben. Die Bilder vor dem Gebäude sind nicht zuletzt wegen des Backstein-Charmes toll geworden.


Der Park auf der anderen Straßenseite war perfekt, um noch ein paar Fotos zu machen. Für mich ist es immer toll, wenn ein Standesamt direkt an einem Park oder Wald ist. Das ist übrigens auch beim Standesamt in Schöneberg so.

 

Hier konnte das Brautpaar in Ruhe mit seinen Gästen anstoßen, Glückwünsche empfangen und die Aufregung und Nervosität ablegen. In entspannter Atmosphäre haben wir dann noch einige Fotos gemacht, bis es mit der Limousine zu Hochzeitslocation geht.

Hochzeitsfotos Park am Buschkrug
Hochzeitsfotos Park am Buschkrug
Hochzeitsfotos Park am Buschkrug

Alles in allem...

Das Standesamt Neukölln ist eine tolle Location zum Heiraten – sowohl von außen als auch von innen. Wenn ihr dort heiraten möchtet, solltet ihr vorher in Erfahrung bringen, ob man sich aussuchen kann, in welchem Trausaal ihr heiratet und mit Hilfe der Google-Bilder entscheiden, welcher euch besser gefällt.

 

Ich freue mich schon auf meine nächste Trauung im Standesamt Neukölln!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0